previous arrow
next arrow
Slider

Wegweiser-Blog

Start ins Online Marketing für KMUs

Die Schweizer Unternehmenslandschaft besteht zu 99.7% aus Klein- und Mittelbetrieben. Zwei Drittel der Schweizer Bevölkerung arbeitet in einem KMU.

Handwerkliche Mikro- und Kleinunter-nehmen sind ein wichtiger Bestandteil der Schweizer Wirtschaft und sind wie alle Unternehmen aufgrund der digitalen Transformation vieler Lebensbereiche mit einer zunehmenden Veränderung des Kundenverhaltens konfrontiert.

Digitale Transformation im Marketing

Um auch in Zukunft erfolgreich Kundinnen und Kunden akquirieren zu können, muss die Präsenz, Visibilität und Auffindbarkeit dieser Unternehmen im Internet sichergestellt werden sowie eine digitale Transformation im Bereich des Marketings erfolgen.

Im Rahmen der Untersuchung wurde eruiert, wie Mikro- und Kleinbetriebe der Handwerks-Branche ihre Online-Sichtbarkeit steigern können. Dabei wurde insbesondere auf Google Search Ads, das Google Displaynetzwerk und YouTube-Werbevideos eingegangen. Die Handlungsempfehlung besteht aus zwei Handlungspaketen.

Herausforderungen digitale Transformation
Quelle: HWZ & localsearch (2018)

Erstes Handlungspaket

Das erste Handlungspaket zielt darauf ab, durch Search Ads mittels Brand Keywords und generischen Keywords die Auffindbarkeit von Unternehmen in der Google-Suchmaschine zu verbessern.

Zweites Handlungspaket

Das zweite Handlungspaket zielt auf eine Steigerung des Bekanntheitsgrades und enthält Empfehlungen zum Einsatz von Bannerwerbung im Google-Displaynetzwerk und Videowerbung auf YouTube. Diese Elemente können je nach Zielgruppe, Zielgebiet und verfügbaren Ressourcen modular eingesetzt werden. Die empfohlenen Massnahmen können von den Unternehmen weitgehend selbstständig umgesetzt werden.

Handlungsempfehlung Online-Marketing
Quelle: Eigene Darstellung

Langfristig erfolgreiches Marketing

Eine Hilfestellung durch externe Fachpersonen bei der Entwicklung der Massnahmen ist empfehlenswert, um deren Profitabilität sicherzustellen und Streuverluste zu vermeiden.

Für ein langfristig erfolgreiches Online-Marketing ist zudem eine systematische Messung und kontinuierliche Optimierung der Kampagnen sowie die Nutzung zusätzlicher Online-Marketing-Technologien und -Kanäle von grosser Bedeutung.

Weitere Informationen

Erfolgreiches Online-Marketing für Mikro- und Kleinbetriebe der Handwerks-Branche (PDF, 3 MB)
Bachelor Thesis von Jasmin Kägi, HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich (01.03.2019)